Bezirksorganisation St. Pölten

  • Facebook icon

Claudia Kerschner bei der Frauenakademie

Vergangenes Wochenende fand der Auftakt zur diesjährigen SPÖ-NÖ Frauenakademie statt. Bereits zum achten Mal werden Frauen aus ganz Niederösterreich über mehrere Monate in verschiedenen Modulen, darunter Stimm- und Sprachtraining, Feminismus und Kommunikation geschult. Auch das gegenseitige Kennenlernen und Vernetzten stellt einen wichtigen Aspekt der Frauenakademie dar. Den Auftakt machte ein Modul zu Presse- und Medienarbeit.

Auch St. Pölten ist dieses Jahr wieder mit dabei. Die engagierte Funktionärin und Vorsitzende der Kinderfreunde Ortsgruppe-Wagram Claudia Kerschner vertritt die Landeshauptstadt St. Pölten bei der diesjährigen Akademie. 

„Mein Ziel ist es mich durch die erworbenen Kompetenzen besser in der Gemeinde einzubringen und bei den Kinderfreunden für mehr Kreativität in der Medienarbeit zu sorgen“ berichtet Claudia Kerschner nach dem ersten Wochenende.